Sportfest in der Zweigwerkstatt N.E.MO

18. September 2017

Am 31.08.2017 fand die 2. Auflage des Sportfestes auf dem Grundstück der Zweigwerkstatt N.E.MO statt. Bei sommerlichen Temperaturen konnten sich  wieder ca. 80 Teilnehmer an verschiedenen Stationen, wie zum Beispiel Torwandschießen, Golf mal anders, Sportquiz usw., ausprobieren.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war das Gruppenspiel „Turmbau“. Diese Aufgabe absolvierte jede Arbeitsgruppe gemeinsam mit ihrem Gruppenleiter. Hierbei ging es neben Geschicklichkeit auch um Teamgeist und aktive Kommunikation. Es hat allen viel Freude bereitet und dem Gruppensieger wurde ein Wanderpokal überreicht.

Für Alle war es ein „bewegender“ und ereignisreicher  Nachmittag, der mit gemeinsamen Grillen endete.

Unser  besonderer Dank geht an den Vorstand der Zittauer Werkstätten aber auch an die Krankenkasse AOK, den Brennstoffhandel Hohlfeld Zittau, die Firma Havlat Präzisionstechnik Zittau, die Firma Folienwerk Popken sowie  die Gemeindeverwaltung Olbersdorf, die uns mit Sach- und Geldspenden unterstützten und damit auch zum Gelingen des Sportfestes beitrugen.

zur Aktuell-Übersicht